New Work ist das neue KVP 2/2 (Kultur der Verantwortung) - Aktuelles - Onolfo Consulting

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

New Work ist das neue KVP 2/2 (Kultur der Verantwortung)

Onolfo Consulting
Herausgegeben von in Kultur ·
Tags: UnternehmenskulturWandelEntscheidungen

Nehmen wir das Beispiel „Abfüllanlage in einer Brauerei“. Die Investitionen in eine neue Abfüllanlage entscheiden meist die
Geschäftsleitung oder der Abteilungsleiter. Aber warum nicht die Mitarbeiter, die diese Anlage bedienen?

Diese Mitarbeiter sind nach heutigem Gusto zwingend in die Entscheidung einzubeziehen oder sollen in bestem Fall sogar
selbst treffen. Neben möglichen Prozessvereinfachungen und Verbesserung der Produktivität, trägt dieses Vorgehen viel
zur Verantwortungsübernahme bei und natürlich auch zur Identifikation mit „seiner“ Firma.

Aber nicht nur bei Investitionen kann ein Unternehmen seine Mitarbeiter „mitnehmen“.
Zum Beispiel ist das bessere Vernetzen des Innen- und Außendienstes ein moderner Schritt. Das gegenseitige Verständnis
für die Arbeit und der Einsatz, den die jeweiligen einbringen, schaffen Vertrauen, Respekt und in den allermeisten Fällen
auch die Basis für Optimierungen.


+49 / 151 / 25 - 378255
+49 / 3222 - 19 - 33321 Fax
beratung (a) onolfo . de

Nesselweg 62
51109 Köln
Man soll die Dinge nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte dafür sorgen, daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte.
Angelo Onolfo
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü